Die Kräuterexpertin Martina Muders stellt sich vor

Vor einigen Jahren bin ich aus der Stadt auf´s Land gezogen. Ein Haus mit Garten sollte es sein - denn nicht alle Pflanzen gedeihen in Blumenkästen. Und viele Wildkräuter kommen von ganz alleine in den Garten; wenn man sie lässt! Dann endlich hatte ich einen Garten, jetzt hat der Garten mich. Schon als Kind hatte ich, dank meiner Mutter, das Glück mit Naturheilmitteln behandelt zu werden. Diese Erfahrungen haben mich mein ganzes Leben begleitet. Auch meine Kinder kamen in den Genuss der heilkräftigen Natur. Meine immer noch wachsenden, positiven Erfahrungen und Erfolge haben mich in meinem Entschluss bestärkt, dieses Wissen weiter zu geben, damit wieder mehr Menschen davon profitieren können. Darum habe ich mich in der Heilpflanzenschule Calendula bei Frau Dr. Vogelsang in Gießen zur Kräuterexpertin ausbilden lassen.

Durch regelmäßig stattfindende Weiterbildungen habe ich die Möglichkeit mein Wissen aktuellen Entwicklungen anzupassen und zu ergänzen. Dann war es soweit und nun habe ich meine eigene kleine Heilpflanzenschule eröffnet. Wenn ich auch Ihr Interesse geweckt habe, freue ich mich darauf, Sie  in einer meiner Veranstaltungen

begrüßen zu dürfen.

Ihre Martina Muders

Hier bin ich zu Hause